BlaulichtKriminalität und JustizPolizei

Mutiger Nachbar vertreibt Einbrecher in Herten: Polizei sucht Zeugen

Ein aufmerksamer Nachbar vereitelt Einbruchsversuch in Herten

In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 1:00 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Nachbar in Herten einen Einbruchsversuch in eine Garage auf der Hahnenbergstraße. Die bislang unbekannten Täter wurden dabei von dem Nachbarn überrascht und ergriffen daraufhin die Flucht in Richtung Agnes-Miegel-Straße.

Der Zeuge konnte vier dunkel gekleidete Männer erkennen, wovon drei schlank und einer korpulent gebaut war. Die Polizei konnte im Nahbereich drei Kleinkrafträder und weitere Gegenstände sicherstellen, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten. Es wurde festgestellt, dass die Fahrzeuge kurz zuvor in Herten gestohlen wurden, unter anderem am Hannah-Arendt-Weg und an der Beisenstraße.

Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0800/2361 111 zu melden. Es ist wichtig, dass die Gemeinschaft zusammenarbeitet, um solche kriminellen Handlungen zu verhindern und die Sicherheit in der Nachbarschaft zu gewährleisten.

NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"