Bonn

Meckenheimer CDU sucht neuen Bürgermeister-Kandidaten

Politische Überraschung in Meckenheim: Holger Jung gibt sein Ende als Bürgermeister bekannt

In einer unerwarteten Ankündigung hat der langjährige Bürgermeister von Meckenheim, Holger Jung, erklärt, dass er sich nicht erneut um das Amt bewerben wird. Diese Entscheidung sorgte für Aufsehen in der Gemeinde, da Jung als erfahrener und beliebter Politiker gilt.

Jungs Partei, die Meckenheimer CDU, war bereits im Vorfeld über seine Entscheidung informiert. Jung selbst betonte, dass es ihm nicht leicht gefallen sei, diese Lebensentscheidung zu treffen. Dennoch stehe er zu seinem Entschluss und wolle neuen Kräften die Möglichkeit geben, das Amt des Bürgermeisters zu übernehmen.

Die Meckenheimer CDU hat nun eine Findungskommission eingesetzt, um potenzielle Kandidaten und Kandidatinnen für die Nachfolge von Holger Jung zu prüfen. Diese Kommission wird in den kommenden Monaten Bewerbungen sichten, Gespräche führen und schließlich einen geeigneten Kandidaten oder eine geeignete Kandidatin auswählen.

Die endgültige Entscheidung über den neuen Bürgermeister oder die neue Bürgermeisterin von Meckenheim wird voraussichtlich im Rahmen einer Versammlung im nächsten Frühjahr getroffen. Bis dahin bleibt die politische Zukunft der Gemeinde offen und wird von den Entwicklungen in der Findungskommission abhängen.

NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"