BonnKölnNordrhein-WestfalenRhein-Sieg-Kreis

Sommerferien Baustellen-Check: Autobahnsperrungen und Schienenbaustellen in NRW

Verkehrseinschränkungen prägen Bonn und Köln während der Sommerferien 2024

Die Sommerferien in Nordrhein-Westfalen bringen nicht nur Erholung, sondern auch Verkehrseinschränkungen in Bonn und Köln. Wichtige Verkehrswege sind von Baustellen betroffen, die zu Umleitungen und Sperrungen führen. Hier ein Überblick über die geplanten Maßnahmen, die eine sorgfältige Reiseplanung erfordern.

Baustellen auf Autobahnen und Bahnlinien

Die A59 zwischen Troisdorf und Spich wird an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden im Juli und August komplett für den Verkehr gesperrt. Diese Baumaßnahmen erfordern Umleitungen und können Reisende überraschen. Ebenso sind Bauarbeiten am Autobahndreieck Sankt Augustin-West geplant, die bis August 2025 dauern werden.

Auch die Deutsche Bahn führt Bauarbeiten durch, die zu Zugausfällen zwischen Troisdorf und Neuwied führen. Reisende müssen sich auf Ersatzbusse einstellen. Des Weiteren wird die ICE-Schnellfahrstrecke zwischen Köln und Frankfurt/Main im Sommer für einen Monat gesperrt, was zu längeren Fahrzeiten und Umleitungen führt.

Weitere Verkehrseinschränkungen in der Region

Neben den Autobahnen und Bahnstrecken sind auch innerstädtische Straßenbaustellen geplant. Die Stadt Köln wird Asphaltarbeiten am Neumarkt durchführen, was zu zeitweiligen Verkehrsbehinderungen führen wird. Ebenso sind Sperrungen auf der Adenauerallee und der Willy-Brandt-Allee geplant, die eine Umleitung erforderlich machen.

Die Baumaßnahmen in Bonn umfassen die Bornheimer Straße, wo die Infrastruktur erneuert wird. Auch die Mammutbaustelle auf der B42 zwischen Oberkassel und Königswinter wird fortgesetzt, um die Bauwerke auf den neuesten Stand zu bringen.

Die Verkehrseinschränkungen während der Sommerferien erfordern eine vorausschauende und flexible Reiseplanung, um Staus und längere Fahrzeiten zu vermeiden. Informieren Sie sich rechtzeitig über die Baustellen und Umleitungen, um stressfreies Reisen zu ermöglichen.

NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"