Raus auf die Straße! Deine Präsenz macht den Unterschied! Wir stehen hinter Euch!

Active SourcingArbeitErlangenSocial MediaWirtschaft

DAH Digital GmbH: Mit Social Media und Active Sourcing gegen den Fachkräftemangel

Die Recruitment-Experten Daniel Ahornegger und Lukas Ollrom haben mit ihrer Firma DAH Digital GmbH die Mission Arbeitgeber dabei zu unterstützen, sich in einem hart umkämpften Talentmarkt erfolgreich zu positionieren. Sie bieten maßgeschneiderte Strategien im Bereich Social Media und Active Sourcing an, um Unternehmen dabei zu helfen, die richtigen Talente zu gewinnen.

Ahornegger und Ollrom betonen, dass fast jeder Berufstätige heute in sozialen Netzwerken aktiv ist und diese daher ideale Plattformen bieten, um potenzielle Kandidaten persönlich anzusprechen. Sie nutzen die Reichweite und die Möglichkeiten von Social Media, um Unternehmen dabei zu helfen, sich als attraktive Arbeitgeber zu präsentieren und im Wettbewerb um Talente einen entscheidenden Vorteil zu erlangen.

Die DAH Digital GmbH legt großen Wert darauf, dass Unternehmen keine Kompromisse bei der Bewerberauswahl eingehen müssen. Sie entwickeln zunächst für jeden Kunden eine individuelle Strategie und arbeiten heraus, was von potenziellen Bewerbern erwartet wird, um die richtigen Talente anzulocken.

Die Arbeitgeber-Branding-Strategie von DAH Digital hat bereits viele Unternehmen dabei unterstützt, neue Mitarbeiter einzustellen und zu halten. Zum Beispiel konnte das Hotel “Residenz Hochland” innerhalb von nur zwei Wochen mit Hilfe von DAH Digital zwei neue Fachkräfte für die Sommersaison einstellen. Außerdem bietet das Unternehmen seit Anfang 2024 auch Active Sourcing als Ergänzung zur bewährten Recruiting-Strategie an.

In der Tabelle unten sind einige Statistiken und Fakten zusammengefasst, die das Thema Fachkräftemangel und die Auswirkungen auf Unternehmen verdeutlichen.

Statistik/Fakt Wert
Anzahl der offenen Stellen in Deutschland 1,5 Millionen
Voraussichtliche Anzahl der unbesetzten Stellen bis 2030 3 Millionen
Durchschnittliche Dauer, bis eine offene Stelle besetzt ist 3-6 Monate
Branchen mit dem größten Fachkräftemangel IT, Pflege, Handwerk

Es ist klar, dass der Fachkräftemangel ein ernsthaftes Problem darstellt, besonders in den Branchen IT, Pflege und Handwerk. Unternehmen, die effektive Rekrutierungsstrategien einsetzen, haben jedoch die Möglichkeit, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen und die besten Talente für sich zu gewinnen. Die Methoden und Erfolge von DAH Digital GmbH zeigen, dass mit innovativen Ansätzen dem Fachkräftemangel erfolgreich begegnet werden kann.



Quelle: DAH Digital GmbH / ots

Mehr anzeigen

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"