Raus auf die Straße! Deine Präsenz macht den Unterschied! Wir stehen hinter Euch!

Garmisch-PartenkirchenGesundheitWirtschaft

Silva Mountain: Investor verspricht Start im Frühjahr 2024

Der Münchner IT-Unternehmer Ulrich Franzky hat 2016 ein großes Grundstück im Kaffeefeld von Mittenwald erworben, mit der Vision, dort ein Luxus-Sporthotel namens “Silva Mountain” zu errichten. Jedoch sind bislang keine sichtbaren Fortschritte auf der Baustelle zu erkennen, und die Einheimischen sowie die Marktgemeinderäte sind zunehmend besorgt über die Verzögerung des Bauprojekts. In einer vertraulichen Runde im Rathaus erörterte der Mittenwalder Marktgemeinderat die Situation mit Ulrich Franzky und forderte Klarheit über den Stand des Bauprojekts.

Der Investor betont, dass seine Familie weiterhin an dem Projekt festhält und plant, im nächsten Frühjahr mit dem Bau zu beginnen. Das Luxusresort soll einen zweistelligen Millionenbetrag kosten und über 80 Zimmer, 150 Gästebetten, Wellness- und Gastroräume sowie eine Tiefgarage für 75 Fahrzeuge verfügen. Obwohl der Spatenstich bereits im April 2020 stattfand, gab es seitdem kaum sichtbare Aktivitäten auf der Baustelle, was teilweise auf die Auswirkungen der Pandemie und der Energiekrise zurückzuführen ist.

Die Diskussionen im Marktgemeinderat fanden hinter verschlossenen Türen statt, und die Fraktionssprecher haben sich bisher bedeckt gehalten. Nur Stefan Schmitz von der Bürgervereinigung äußerte sich und zeigte sich zurückhaltend optimistisch hinsichtlich des Projekts “Silva Mountain”.

Franzky versucht, die Zweifel im Rat zu zerstreuen und betont, dass 2024 einen Wendepunkt für das Bauprojekt darstellen wird. Er weist Gerüchte über finanzielle Schwierigkeiten und fragwürdige Investoren als “Blödsinn” zurück und ist zuversichtlich, dass der Stillstand bald ein Ende haben wird.

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie weitere Informationen zum geplanten Luxusresort “Silva Mountain”:

Geplante Eröffnung Frühjahr 2024
Anzahl der Zimmer 80
Anzahl der Gästebetten 150
Wellness- und Gastroräume Vorhanden
Tiefgarage für Pkw 75
Gesamtkosten Zweistelliger Millionenbetrag

Es bleibt abzuwarten, ob Ulrich Franzky sein Versprechen halten und das “Silva Mountain” Hotelprojekt wie geplant umsetzen kann. Die Einwohner von Mittenwald und die Marktgemeinderäte werden die Entwicklungen mit Interesse verfolgen, da das Luxusresort positive Auswirkungen auf die lokale Wirtschaft haben könnte.



Quelle: www.merkur.de

Mehr anzeigen

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"