KulturMecklenburgische Seenplatte

Lärm der Großstadt entfliehen: Silvester auf der Seenplatte?

Ein Berliner Kulturjournalist erwähnte in einem Radiointerview, dass er Silvester in einem Dorf “auf der Seenplatte” verbringen wolle, um dem Lärm der Großstadt zu entfliehen. Interessanterweise zeigt eine Google-Suche, dass diese Formulierung durchaus verbreitet ist. Ferienhausanbieter, Wikipedia-Autoren und ein Kanuverleih verwenden ähnliche Ausdrücke. Demnach gibt es ungefähr 28.000 Treffer in der Suchmaschine. Doch welche Formulierung ist nun die richtige? Eine Regionalbibliothek in Neubrandenburg bietet fünf Bücher an, die “in der Mecklenburgischen Seenplatte” im Titel tragen, während zwei Bücher Orte “an der Mecklenburgischen Seenplatte” beschreiben. Auch Umfragen bei Twitter und Instagram liefern unterschiedliche Meinungen. Schließlich äußert sich ein Professor der Neuere deutschen Literatur und erklärt, dass man “an” der Seenplatte wohnt, da es sich um eine Verbindung von verschiedenen Gewässern handelt. Allerdings bleibt die Frage, ob es die “Mecklenburgische” oder die “Mecklenburger” Seenplatte ist, noch ungeklärt.

Den vollständigen Artikel bei www.nordkurier.de lesen

Zum Artikel

Seenplatten in Deutschland

  • Mecklenburgische Seenplatte
  • Brandenburger Seenplatte
  • Fünf-Seen-Land (Oberbayern)
  • Uckermärkische Seen

In Deutschland gibt es mehrere Seenplatten, die sowohl als Urlaubsdestination als auch als Naherholungsorte beliebt sind. Die bekannteste ist die Mecklenburgische Seenplatte, die mit über 1.000 Seen das größte zusammenhängende Seengebiet Europas bildet.

Statistischer Fakt: Die Mecklenburgische Seenplatte umfasst über 1.000 Seen und ist damit das größte zusammenhängende Seengebiet Europas.

Mehr anzeigen

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"