Raus auf die Straße! Deine Präsenz macht den Unterschied! Wir stehen hinter Euch!

BirkenfeldUmweltWetter und NaturWissenschaft

Weihnachtsbaum selbst schlagen – Tradition erleben im Pfälzerwald

Die traditionelle Erfahrung, einen Weihnachtsbaum selbst im Wald zu schlagen, gewinnt in der Weihnachtszeit immer mehr an Beliebtheit. Viele Menschen schätzen es, den Baum mit der Familie selbst auszuwählen und zu fällen, anstatt einen fix und fertig eingepackten Baum zu kaufen. Dieses Erlebnis ist nicht nur für Erwachsene, sondern besonders für Kinder etwas Besonderes. Aus diesem Grund bietet das Forstamt in Kaiserslautern mehrere Termine an verschiedenen Orten an, wo Besucher ihren eigenen Weihnachtsbaum schlagen können.

Die Besucher werden gebeten, feste Schuhe zu tragen und eine Handsäge sowie Arbeitshandschuhe mitzubringen. Vor Ort können sie dann ihren Wunschbaum auswählen und selbst fällen. Zusätzlich wird ein Packservice angeboten, um die Bäume für den Transport nach Hause in Netze zu verpacken. Je nach Baumart variiert der Preis pro Meter zwischen zehn und 30 Euro.

Tabelle der Standorte und Termine zum Weihnachtsbaum schlagen:

Forstamt Kaiserslautern Standort Datum Zeit
Stelzenberg Forsthaus Horst/ 02.12.2023 11:00 – 15:00
Hofdellhütte
Kaiserslautern-Erzhütten Mühlbergstraße 09.12.2023 10:00 – 16:00
Landstuhl Steigerhof, 10.12.2023 10:00 – 15:00
Breitenwald
Schopp Schafdell 16.12.2023 10:00 – 14:00
Morlautern Entersweilerfeld, 16.12.2023 10:00 – 16:00
Otterberg Grillplatz 17.12.2023 10:00 – 14:00
Grafenthalerho
Zweibrücken Birkhausen 16.12.2023 10:00 – 14:00
Kusel Zwischen 09.12.2023 10:00 – 14:00
Mayweilerhof und
Ulmet, K22

Es ist jedoch zu beachten, dass der Klimawandel insbesondere den Nordmanntannen im Pfälzerwald zu schaffen macht. Die Auswirkungen des Klimawandels könnten langfristig dazu führen, dass regional gewachsene Weihnachtsbäume knapp werden. Es wird daher empfohlen, das Erlebnis des Weihnachtsbaum-Schlagens in vollen Zügen zu genießen, da die Tradition möglicherweise gefährdet ist.



Quelle: www.swr.de

Mehr anzeigen

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"