Raus auf die Straße! Deine Präsenz macht den Unterschied! Wir stehen hinter Euch!

AusbildungDeutsche PopInsolvenzMedienMedien / KulturProminentTechnologieWissen / BildungWissenschaftWorms

Deutsche Pop insolvent: Synchronsprecher enthüllt richtigen Weg für Studenten

Die unerwartete Insolvenz der Akademie Deutsche Pop stellt viele angehende Synchronsprecher und Dozenten vor eine große Herausforderung. Mit der Schließung aller 14 Standorte zum Jahreswechsel haben viele Studierende ihren Ausbildungsplatz verloren und stehen nun vor der Frage, wie sie ihren Traum, professionelle Sprecher zu werden, weiterverfolgen können. Wie es zur Insolvenz kam und wie die Betroffenen jetzt trotzdem Sprecher werden können, verrät der renommierte Synchronsprecher Patrick Khatrao.

Gründe für die Insolvenz der Deutschen Pop:
Die Insolvenz der Deutschen Pop wirft viele Fragen auf. Finanzielle Unregelmäßigkeiten und übermäßige Ausgaben waren wahrscheinlich nicht primär für die Insolvenz der Akademie verantwortlich. Es deutet eher darauf hin, dass die Akademie nicht ausreichend Einnahmen generieren konnte, was unter anderem auf die Marketingstrategie zurückzuführen sein könnte. Die fehlende überzeugende Werbestrategie und das Fehlen von positiven Erfolgsgeschichten von Absolventen könnten Gründe für die Insolvenz sein.

Das können Betroffene jetzt tun:
In Anbetracht dieser Situation sollten Betroffene nach alternativen Bildungseinrichtungen Ausschau halten. Bei der Auswahl einer Einrichtung ist es entscheidend, eine mit erfolgreichen Absolventen und einem sinnvollen Gesamtkonzept zu wählen. Sowohl Sprechtechniken als auch Themen wie Aufnahmequalität, Kundengewinnung und Produktionstechniken sind wichtig.

Es kommt auf das Gesamtkonzept an:
Eine professionelle Aufnahmequalität ist entscheidend, ebenso wie der Zugang zu hochwertiger Aufnahmeausrüstung und entsprechender Software zur Audioaufnahme und -bearbeitung. Die Vielseitigkeit eines Sprechers wird durch die Beherrschung verschiedener Stile und Tonlagen erhöht. Selbstvermarktung und der Aufbau eines Netzwerks sind ebenfalls wichtige Aspekte, die zu langfristigem Erfolg führen können.

Über Patrick Khatrao:
Patrick Khatrao ist Geschäftsführer der Golden Voice Academy in Worms. Als professioneller Sprecher unterstützt er mit seinen Kursen für Sprecherausbildungen Quereinsteiger sowie etablierte Sprecher, Sänger und Schauspieler dabei, sich mit ihrer Stimme erfolgreich ein zweites berufliches Standbein aufzubauen. Mehr Informationen dazu unter: https://www.goldenvoiceacademy.de/.

In der folgenden Tabelle sind einige wichtige Faktoren aufgeführt, die bei der Auswahl einer alternativen Bildungseinrichtung für angehende Synchronsprecher von Bedeutung sein könnten:

Aspekte bei der Auswahl einer Bildungseinrichtung Kriterien
Referenzen und Erfolgsbilanz Erfolgreiche Absolventen, Branchenkontakte
Gesamtkonzept Sprechtechniken, Aufnahmequalität, Kundenakquise, Selbstvermarktung
Ausrüstung und Technologie Hochwertige Aufnahmeausrüstung, Audioaufnahme- und -bearbeitungssoftware
Vielseitigkeit des Angebots Beherrschung verschiedener Stile und Tonlagen
Networking Aufbau eines beruflichen Netzwerks, Zugang zu potenziellen Aufträgen

Es ist wichtig, dass Betroffene bei der Auswahl einer alternativen Bildungseinrichtung all diese Aspekte berücksichtigen, um ihre beruflichen Ziele als Synchronsprecher erfolgreich verfolgen zu können.



Quelle: Khatrao Consulting GmbH / ots

Mehr anzeigen

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"