DeutschlandHerneOffenbachWetter und Natur

Sommerliche Aussichten: Temperaturanstieg auf 30 Grad erwartet!

Die Wetteraussichten für die kommende Woche

In der vergangenen Woche war das Wetter in Deutschland von vielen Gewittern und Regenschauern geprägt. Die gute Nachricht ist, dass sich dies in den nächsten Tagen ändern wird, denn ab der neuen Woche wird es endlich wieder sommerlich warm.

Neue Woche, neues Wetter

Der Meteorologe Tobias Reinartz vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach prognostiziert steigende Temperaturen. Am Dienstag werden in vielen Teilen Deutschlands um die 30 Grad erwartet. Doch bevor es so weit ist, müssen wir uns am Sonntag noch einmal mit kühleren Temperaturen von 16 bis 23 Grad begnügen.

In der Nacht zum Montag bleibt es größtenteils trocken. Nur im Alpenvorland und im Bayerischen Wald kann es vereinzelt regnen. Auch im Norden kommen einige Schauer auf. Die Temperaturen sinken auf 14 bis 7 Grad ab.

Gewittergefahr ab Mittwoch

Ab Montag wird es bereits deutlich wärmer. Das Thermometer steigt auf bis zu 27 Grad. Doch der richtige Hitzekick kommt erst am Dienstag mit Temperaturen zwischen 25 und 33 Grad. Nur selten wird es zu vereinzelten Schauern kommen.

Leider wird dieses sommerliche Wetter nicht von Dauer sein. Schon am Mittwoch deutet sich die nächste Wetterumschwung mit Gewittern an. Es lohnt sich also, die warmen Temperaturen in vollen Zügen zu genießen, solange sie anhalten.

NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"