ErlangenLüneburg

Sicher schwimmen lernen: Landkreis Lüneburg fördert Seepferdchen-Abzeichen für Kinder

Landkreis Lüneburg unterstützt Schwimmkurse für Kinder finanziell

In den Sommerferien zieht es viele Familien ans Meer, zu Seen oder in Freibäder. Immer dabei sollten Kinder sein, die schwimmen können. Der Landkreis Lüneburg setzt sich dafür ein, dass Fünf- bis Zwölfjährige das Seepferdchen-Abzeichen erlangen. Dazu werden Kommunen und gemeinnützige Organisationen, die Schwimmkurse für Kinder anbieten, finanziell unterstützt. Es ist unerheblich, ob das Kind das Abzeichen erfolgreich abschließt.

Um in den Genuss der Förderung zu kommen, müssen Anträge bis spätestens 30. November eingereicht werden. Pro Kind, das an einem Kurs teilnimmt, beträgt die finanzielle Unterstützung zehn Euro. Das Ziel des Landkreises Lüneburg ist es, Kindern den Zugang zu Schwimmkursen zu erleichtern und ihre Sicherheit im Wasser zu erhöhen.

Weitere Informationen zur Antragstellung und den Förderbedingungen finden Interessierte auf der Website des Landkreises unter www.landkreis-lueneburg.de/jugendschutz.

Foto: Foundry / Pixabay

NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"