Halle (Saale)

Geänderte Öffnungszeiten: Bürgerinformation am Standort Merseburg schließt früher am 9. Juli 2024

Die Bürgerinformation Merseburg verkündet vorzeitige Schließung

Am 9. Juli 2024 wird die Bürgerinformation des Saalekreises am Standort Merseburg früher als gewöhnlich ihre Tore schließen. Dies geschieht aus organisatorischen Gründen bereits um 15:30 Uhr. Bürgerinnen und Bürger, die Fragen oder Anliegen haben, können stattdessen bis 18:00 Uhr die Bürgerinformationen an den Standorten in Halle (Saale) und Querfurt aufsuchen.

Die Bürgerinformation in Halle (Saale) befindet sich in der Hansering 19 im Erdgeschoss Zimmer 32 in 06108 Halle (Saale). Dort sind die Mitarbeiter unter den Telefonnummern 0345 204-3201 und 0345 204-3202 erreichbar. Alternativ steht die Bürgerinformation in Querfurt in der Kirchplan 106268 bereit, erreichbar unter der Telefonnummer 034771 73797-0.

Diese vorzeitige Schließung in Merseburg könnte zu Anfragen führen, die an anderen Standorten bearbeitet werden müssen. Es ist wichtig, dass Bürgerinnen und Bürger sich frühzeitig informieren, um sicherzustellen, dass ihre Anliegen rechtzeitig bearbeitet werden. Die Bedeutung dieser vorzeitigen Schließung liegt in der Notwendigkeit, den Bürgerinnen und Bürgern einen reibungslosen Ablauf und eine effiziente Unterstützung zu bieten. – NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"