KölnWetter und Natur

13 Ideen für Regentage in Köln: Aktivitäten für Gruppen und Familien

Familienfreizeit in Köln bei schlechtem Wetter

Ein Blick aus dem Fenster zeigt graue Wolken und Regen? Kein Grund zur Sorge! Köln bietet zahlreiche Möglichkeiten, auch bei ungemütlichem Wetter Spaß zu haben. Ob alleine, mit der Familie oder Freunden, hier sind 13 Aktivitäten für einen unterhaltsamen Tag in der Domstadt.

1. Besuch im Kölner Dom

Ein absolutes Muss in Köln ist der Besuch des weltberühmten Kölner Doms. Egal ob als Tourist oder Einheimischer, die imposante Kathedrale mit dem Gerhard-Richter-Fenster ist immer einen Besuch wert. Führungen sind möglich, aber auch das Staunen auf eigene Faust ist beeindruckend. Weitere Informationen unter www.koelner-dom.de.

2. Shopping auf der Hohe Straße und Schildergasse

Bei schlechtem Wetter bieten sich Shoppingtouren an. Die Hohe Straße und Schildergasse in der Nähe des Doms sind ideale Ziele für Elektronik, Kleidung und Schuhe. Weniger Menschen bedeuten bessere Chancen auf Schnäppchen. Für eine Stärkung zwischendurch bieten Fastfood-Restaurants genügend Auswahl.

3. Kölner Museen besuchen

Bei Regen und Wind locken die zahlreichen Museen Kölns mit großartigen Ausstellungen. Vom Römisch-Germanischen Museum bis zum Schokoladenmuseum ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch das Käthe Kollwitz Museum und das Deutsche Sport und Olympia Museum sind sehenswert. Mehr Informationen unter www.museenkoeln.de.

4. Aktuelle Filme oder Klassiker im Kino sehen

Wenn das Wetter nicht zum Spazierengehen einlädt, bieten Kinos eine trockene Alternative. In Köln gibt es verschiedene Kinos wie das Cinedom oder die Filmpalette, die aktuelle Filme zeigen. Ein Kinobesuch sorgt für Unterhaltung und Entspannung.

5. Theater, Bühne und Musicals

Die Kölner Theaterlandschaft ist vielfältig und traditionell. Vom Millowitsch Theater über den Musical Dome bis zur Comedy-Bühne Nightwash, für jeden Geschmack ist etwas geboten. Besonders beliebt bei Jugendlichen ist Kunst gegen Bares im Arttheater.

Weitere Aktivitäten für Familien und Gruppen in Köln

6. Ein Konzert besuchen

7. In einem Restaurant essen gehen

8. Frisch gezapftes Kölsch im Brauhaus

9. Indoor-Minigolf spielen

10. Ausflug ins Odysseum

11. Aus einem Escape Room entkommen

12. Lasertag spielen

13. Schwimmen im Hallenbad oder Relaxen in der Claudius Therme

Entdecken Sie Köln bei schlechtem Wetter und machen Sie das Beste aus einem verregneten Tag. Viel Spaß beim Erkunden der vielseitigen Aktivitäten in der Domstadt!

NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"