Nürnberg

Versammlung in Nürnberg: Verkehrsbehinderungen am Samstag erwartet

Verkehrsbehinderungen in Nürnberg durch Versammlung

Am kommenden Samstag, den 6. Juli 2024, werden Verkehrsteilnehmer in Nürnberg mit Verkehrsbehinderungen konfrontiert sein, da eine Versammlung durch die Stadt zieht. Dies wird voraussichtlich zu Beeinträchtigungen im Verkehr führen, da mehrere Versammlungen am Samstagnachmittag stattfinden.

Die Versammlung, die vom Polizeipräsidium Mittelfranken organisiert wird, startet um 14 Uhr und wird bis 16 Uhr durch die Stadt verlaufen. Die genaue Route der Versammlung ist wie folgt geplant:

  • Gostenhofer Hauptstraße (Auftaktkundgebung ca. 30 Minuten)
  • Am Plärrer
  • Frauentorgraben
  • Pillenreuther Straße
  • Maffeiplatz (Abschlusskundgebung ca. 15 Minuten)

Es wird empfohlen, den Anweisungen der Polizei Folge zu leisten und die betroffenen Bereiche großräumig zu umfahren, um Verkehrsprobleme zu vermeiden. Die Polizei weist darauf hin, dass es im Zusammenhang mit den Versammlungen zu Verkehrssperren kommen kann.

Es ist wichtig, die Verkehrssituation am Samstag im Auge zu behalten und gegebenenfalls alternative Routen zu planen, um Staus und Verzögerungen zu vermeiden.

NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"