Freiburg im BreisgauPolizei

Tresor-Diebstahl in Firmengebäude: Polizei sucht Zeugen

Einbruch in Freiburg-Zähringen: Gemeinschaft bittet um Mithilfe

Am gestrigen Abend drangen Unbekannte gewaltsam in ein Geschäftsgebäude in der Mitscherlichstraße in Freiburg-Zähringen ein und stahlen einen Tresor. Dieser Vorfall wirft Fragen auf und fordert die Solidarität der Nachbarschaft.

Der genaue Verlauf der Tat sowie der Inhalt des gestohlenen Tresors sind noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Polizei Freiburg-Nord (Tel.: 0761 882-4221) hat die Untersuchungen aufgenommen und ist auf der Suche nach Zeugen, die möglicherweise Hinweise zur Täterschaft oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Es ist entscheidend, dass die Gemeinschaft zusammenarbeitet und alle Informationen teilt, um zur Klärung dieses Vorfalls beizutragen. Jeder Hinweis, ob klein oder groß, kann von großer Bedeutung sein.

Die Zusammenarbeit der Bürgerinnen und Bürger in solchen Situationen ist ein wichtiger Teil der Sicherheit und des Zusammenhalts in unserer Gemeinde. Es liegt an uns allen, gemeinsam für ein sicheres Umfeld zu sorgen.

Zeigen wir Solidarität und Unterstützung, indem wir aktiv dazu beitragen, diesen Fall aufzuklären und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen. Gemeinsam können wir eine starke und sichere Gemeinschaft bilden.

NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"