Raus auf die Straße! Deine Präsenz macht den Unterschied! Wir stehen hinter Euch!

Fashion / BeautyFinanzenFreizeitKroatienLifestyleÖsterreichPanoramaReiseReisenTourismusUrlaubVermischtesWirtschaft

Drauradweg gewinnt Bike & Travel Award 2024 – Beliebteste Alpen-Tour

Die Pressemitteilung verkündet, dass der Drauradweg den Bike & Travel Award 2024 gewonnen hat. Das deutsche Magazin Bike & Travel rief Ende letzten Jahres zu einem Leservoting der beliebtesten Radreisen auf. Der Drauradweg belegte in der Kategorie “Die beliebtesten Alpen-Touren” den 1. Platz. Dieser Sieg zeigt die Beliebtheit des Radweges, der über 510 Kilometer durch vier Länder führt. Der Drauradweg verbindet die Länder Italien, Österreich, Slowenien und Kroatien und ist bereits dreimal als 5-Sterne-Qualitätsroute ausgezeichnet worden.

Der Erfolg des Drauradweges ist auch für die Region von großer Bedeutung. Die Geschäftsführerin der Kärnten Werbung, Klaus Ehrenbrandtner, betont, dass die Beliebtheit des Radfahrens als Urlaubsaktivität stark zugenommen hat. Dies zeigt sich auch anhand der Gästebefragung, bei der der Anteil von Rad-/Mountainbike-Urlaub von 14 % im Jahr 2019 auf 20 % im Sommer 2023 gestiegen ist.

Der Drauradweg ist nicht nur eine touristische Attraktion, sondern auch ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor. Rund 180.000 Gäste aus dem In- und Ausland befahren den Drauradweg jedes Jahr, und die Tendenz ist steigend. Die Auszeichnung mit dem Bike & Travel Award wird dazu beitragen, diese Beliebtheit weiter zu steigern und die regionale Wirtschaft anzukurbeln.

Zusätzlich zu dieser Auszeichnung ist der Drauradweg auch ein wichtiger Bestandteil des Tourismus in Kärnten. Neben der Kärnten Seenschleife und dem Alpe-Adria-Radweg ist der Drauradweg das wichtigste Leitprodukt am Trekkingsektor in Kärnten.

In der folgenden Tabelle sind weitere Informationen über den Drauradweg zu finden:

| Länge des Radwegs | 510 Kilometer |
| Auszeichnungen | 3x als 5-Sterne-Qualitätsroute |
| Streckenverlauf durch | Italien, Österreich, Slowenien, Kroatien |
| Anzahl der jährlichen Gäste | 180.000 |
| Anteil Rad-/Mountainbike-Urlaub 2019 | 14 % |
| Anteil Rad-/Mountainbike-Urlaub Sommer 2023 | 20 % |

Die Beliebtheit des Drauradweges wird durch die Auszeichnung mit dem Bike & Travel Award 2024 weiter gestärkt, und das erfreut nicht nur die Tourismusbranche, sondern die gesamte Region. Es ist ermutigend zu sehen, wie diese Auszeichnung dazu beiträgt, die Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit des Drauradweges zu steigern, und wir können uns darauf freuen, dass der Drauradweg auch in Zukunft eine bedeutende Rolle im Tourismus in Kärnten spielen wird.



Quelle: Kärnten Werbung / ots

Mehr anzeigen

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"