Raus auf die Straße! Deine Präsenz macht den Unterschied! Wir stehen hinter Euch!

ComputerGesundheitITSecurityKrankenhausNetzweltRatgeberSoftwareTechnologieWirtschaftWissenschaft

Frank Becker erklärt: So wird die Gesundheitsbranche digital – Tipps für die IT-Transformation

Angesichts des stetigen Drucks, möglichst effizient und wirtschaftlich zu arbeiten, sind Gesundheitseinrichtungen zunehmend auf digitalisierte Abläufe angewiesen. Frank Becker, Gründer und Geschäftsführer von Becker Project Consulting, unterstützt und berät Kunden bei der Implementierung digitaler Prozesse und der nötigen Infrastruktur in der Gesundheitsbranche. Trotz einiger Fortschritte hinkt die IT im Gesundheitswesen den aktuellen Trends und Entwicklungen der Branche immer noch hinterher. Schätzungen zufolge beträgt die Verzögerung zwischen 8 und 15 Jahren. Frank Becker betont die Notwendigkeit, den Rückstand in der Digitalisierung aufzuholen, um sich langfristig auf dem Markt behaupten zu können.

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist dringend notwendig, um Fachkräftemangel entgegenzuwirken und die Patientenbindung zu stärken. Frank Becker erklärt, dass die Erweiterung der Aufgabenbereiche der IT über die bloße Dokumentation und Abrechnung hinaus entscheidend ist, um Alleinstellungsmerkmale zu schaffen und einen optimalen Service zu bieten. Die Verknüpfung von IT-Innovation mit der Gesamtstrategie eines Krankenhauses ist ein weiterer zentraler Schritt auf dem Weg zu einem zukunftsfähigen Gesundheitseinrichtung.

Um die Digitalisierung voranzutreiben, ist die Entwicklung einer umfassenden IT-Innovationsstrategie notwendig, die eng mit der Unternehmensstrategie des Krankenhauses verbunden ist. Ebenso bedarf es der Beseitigung von Medienbrüchen innerhalb der Einrichtungen und der Entwicklung von Best Practices, um ineffiziente Medienbrüche zu vermeiden. Frank Becker betont die Notwendigkeit eines ganzheitlichen strategischen Vorgehens, das die Zusammenarbeit zwischen allen Unternehmensbereichen fördert. Externe Beratung kann dabei eine wichtige Rolle spielen, um die Anforderungen der Digitalisierung gerecht zu werden.

In diesem Zusammenhang bietet Frank Becker umfassende Beratungsdienstleistungen an, um sicherzustellen, dass Kunden den Anforderungen der Digitalisierung gerecht werden. Betreiber von Gesundheitseinrichtungen können sich bei ihm melden, um im kostenfreien und unverbindlichen Erstgespräch herauszufinden, wie auch ihre Einrichtung durch Digitalisierung effizienter gestaltet werden kann.

Tabelle mit Informationen zur Digitalisierung im Gesundheitswesen:

Herausforderung Lösung
Fachkräftemangel Erweiterung der Aufgabenbereiche der IT
Medienbrüche in Einrichtungen Entwicklungen von Best Practices
Strategischer Umgang mit Innovation Entwicklung einer umfassenden IT-Innovationsstrategie


Quelle: Becker Project Consulting / ots

Mehr anzeigen

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"