Raus auf die Straße! Deine Präsenz macht den Unterschied! Wir stehen hinter Euch!

FinanzenGeschäftsberichteHeike Wieland-BlöseInternationalPersonalieUmweltUnternehmensberatungWirtschaft

Grant Thornton AG: Umsatz steigt auf 212 Millionen Euro – ESG, Cyber und Financial Services als Wachstumstreiber

Die deutsche Grant Thornton-Gruppe, Mitglied im internationalen Netzwerk Grant Thornton, hat das Geschäftsjahr 2022/23 mit einem Umsatzplus von rund 14 Prozent auf 212 Millionen Euro abgeschlossen. Der größte Wachstumstreiber war der Geschäftsbereich Tax mit einem Anteil von rund 96,7 Millionen Euro am Gesamtumsatz (+16 Prozent im Vergleich zum Vorjahr). Es folgten Audit & Assurance mit rund 66,8 Millionen Euro (+6 Prozent) und Advisory mit rund 40,7 Millionen Euro (+20 Prozent). Der Geschäftsbereich Legal machte einen Anteil von 7,6 Millionen Euro (+29 Prozent) aus.

Besonders hervorzuheben ist das starke Umsatzwachstum im Geschäftsbereich Tax, sowohl durch organisches Wachstum als auch durch Zugewinn neuer Partner und Teams. Ein Schwerpunkt für das aktuelle Geschäftsjahr liegt auf Nachhaltigkeit, und ein ESG-Expertenteam im Geschäftsbereich Tax wird Mandanten dazu spezifisch beraten. Im Bereich Audit & Assurance gab es einen Anstieg von Beratung und Prüfung im Rahmen von ESG, vornehmlich von Nachhaltigkeitsberichten. Im Geschäftsbereich Advisory konnte vor allem die Service Line Deal Advisory trotz des schwachen konjunkturellen Umfelds weiter wachsen, mit einem starken Fokus auf ESG-Beratung.

Die deutsche Grant Thornton-Gruppe setzt auch auf die Zukunft, mit dem Wechsel zum neuen Geschäftsjahr 2023/24 und einem neuen Vorstandsteam. Der Beratungsbedarf rund um ESG (Environmental, Social, Governance) in der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsbranche wächst stetig und wird ein wichtiger Pfeiler des Unternehmenswachstums. Infolgedessen wird die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen den unterschiedlichen Geschäftsbereichen weiter verstärkt, um es zu ermöglichen, die breiten Beratungs- und Prüfungsbedarf zu decken.

Es ist auch erwähnenswert, dass das Netzwerk Grant Thornton International, das seine Jahreszahlen im Dezember 2023 herausgegeben hat, auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr mit weiterem Wachstum und einem weltweiten Gesamtumsatz von 7,5 Milliarden US-Dollar zurückblickt. Einige relevante Informationen sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Geschäftsbereich Umsatz 2022/23 Wachstumsrate
Tax 96,7 Millionen Euro +16%
Audit & Assurance 66,8 Millionen Euro +6%
Advisory 40,7 Millionen Euro +20%
Legal 7,6 Millionen Euro +29%

Die deutsche Grant Thornton-Gruppe schaut optimistisch in das laufende Geschäftsjahr und hat sich trotz der instabilen geopolitischen und wirtschaftlichen Gegebenheiten eine ehrgeizige Wachstumsagenda von über 20 Prozent gesetzt. Mit ihrem Fokus auf weiterem Wachstum, organisch wie anorganisch, ist die Gruppe gut aufgestellt, um den wachsenden Beratungs- und Prüfungsbedarf in zukunftsweisenden Bereichen wie ESG oder Cyber abzudecken.



Quelle: Grant Thornton AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft / ots

Mehr anzeigen

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"