Raus auf die Straße! Deine Präsenz macht den Unterschied! Wir stehen hinter Euch!

FinanzenTechnologieWirtschaftWissenschaft

TCL präsentiert den weltweit größten QD-Mini-LED-Flachbildschirm mit 115 Zoll und Smart Office-Lösungen auf der ISE 2024

TCL präsentiert den weltweit größten QD-Mini-LED-Flachbildschirm mit 115 Zoll und ein integriertes Hotel-TV-System sowie weitere intelligente Lösungen auf der ISE 2024

TCL Electronics, eine führende Unterhaltungselektronik-Marke und die zweitgrößte TV-Marke der Welt, stellte heute auf der Integrated Systems Europe (ISE 2024) seine vielfältigen Produkte und intelligenten Lösungen für Smart Office-, Smart Retail- und Smart Hotel-Anwendungen vor. Die neuesten Innovationen, darunter der weltweit größte QD-Mini-LED-Flachbildschirm mit 115 Zoll, Digital Signage-Displays und interaktive Hotel-TV-Systeme, unterstreichen die Leistungsfähigkeit der vertikal integrierten Lieferkette von TCL.

Unter den vorgestellten Produkten präsentierte TCL den weltweit größten QD-Mini-LED-Flachbildschirm mit einer Diagonale von 115 Zoll. Dieser Flachbildschirm wurde speziell für Büroumgebungen entwickelt und ist mit der weltweit führenden QD-Mini-LED-Technologie ausgestattet. Der Bildschirm deckt 97 % der DCI-P3-Farbskala ab und liefert naturgetreue Farben und mehr Details. Darüber hinaus verfügt er über mehr als 20.000 lokale Dimmzonen, eine außergewöhnliche Gleichmäßigkeit der Bildschirmhelligkeit und adaptiven Helligkeitsregelung. Das Produkt wurde speziell für Screen-Sharing und virtuelle Meetings optimiert und soll ein äußerst komfortables Konferenzerlebnis bieten.

TCL präsentierte auch Digital Signage-Displays in verschiedenen Größen und für unterschiedliche Szenarien, sowie das selbst entwickelte Content Management System (CMS) TCL Eshow. Des Weiteren wurde ein selbst entwickeltes AOSP Hotel TV System vorgestellt, welches eine gut integrierte Hotel-TV-Lösung darstellt.

Zusätzlich stellte TCL mehrere IFPD-Produkte für ODM vor, darunter seine Flaggschiff-Serie, die auf der QD-Mini-LED-Technologie basiert, und die Ultrabreitbild-Serie mit 105 Zoll. Das Unternehmen verfügt über mehrere Produktionszentren weltweit, die in der Lage sind, Full-Size-Displayprodukte mit Bildschirmdiagonalen von 23 bis 115 Zoll herzustellen.

Die Messestand von TCL auf der ISE 2024 ist vom 30. Januar bis 2. Februar 2024 in der Fira Barcelona Gran Via, Halle 2, 2C100 und 2D200 zu besichtigen.

TCL Electronics (1070.HK) ist eine führende Marke der Unterhaltungselektronik und führend in der weltweiten Fernsehbranche. Das Unternehmen ist heute in mehr als 160 Märkten auf der ganzen Welt tätig.

Diese neuen Entwicklungen und Produkte von TCL haben das Potential, die Unterhaltungselektronik-Branche nachhaltig zu verändern und bieten vielfältige Anwendungen für Büroumgebungen, Digital Signage und die Hotellerie.

Produkt Merkmale
115-Zoll-QD-Mini-LED-Flachbildschirm – 97 % DCI-P3-Farbskala Abdeckung
– Mehr als 20.000 lokale Dimmzonen
– Adaptive Helligkeitsregelung
– Speziell für Screen-Sharing und virtuelle Meetings optimiert
Digital Signage-Displays – Verschiedene Größen für unterschiedliche Szenarien
– Schlankes Design
– Eignung für 24/7-Betrieb
AOSP Hotel TV System – Gut integrierte Hotel-TV-Lösung
– Bietet speziellen Hotelsteuerungsmodus

Die obige Tabelle gibt einen Überblick über die wichtigsten Produkte und deren Merkmale, die auf der ISE 2024 von TCL vorgestellt wurden. Diese Produkte repräsentieren die neuesten Innovationen und die Spitzenleistungen der vertikal integrierten Lieferkette von TCL in den Bereichen Smart Office-, Smart Retail- und Smart Hotel-Anwendungen.



Quelle: TCL Electronics / ots

Mehr anzeigen

Martin Schneider

Mit einem beeindruckenden Portfolio, das mehr als zwei Jahrzehnte Berufserfahrung umfasst, ist unser Redakteur und Journalist ein fester Bestandteil der deutschen Medienlandschaft. Als langjähriger Bewohner Deutschlands bringt er sowohl lokale als auch nationale Perspektiven in seine Artikel ein. Er hat sich auf Themen wie Politik, Gesellschaft und Kultur spezialisiert und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und gut recherchierten Berichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"