Worms

Die tödliche Jagd: Miranda auf der Flucht vor einem Serienmörder

Angst und Entkommen in einem packenden Thriller: „You Can’t Run Forever“

Der neue Thriller „You Can’t Run Forever“ entführt die Zuschauer in die Welt der jungen Miranda, die nicht nur mit den Schatten einer vergangenen Tragödie kämpft, sondern auch von einem grausamen Serienmörder verfolgt wird. Regisseurin Michelle Schumacher inszeniert eine atemberaubende Jagd durch den Wald, in der Miranda all ihre Ängste überwinden muss, um zu überleben.

Miranda, gespielt von Fernanda Urrejola, wird von J.K. Simmons in der Rolle des Serienmörders und Allen Leech als besorgter Detektiv gejagt. Die Spannung steigt, als Miranda sich in einem Wettlauf gegen die Zeit und das Böse befindet. Mit einer Laufzeit von ca. 102 Minuten und einer Altersfreigabe ab 16 Jahren verspricht der Film ein packendes Kinoerlebnis.

Angststörungen und die Suche nach Sicherheit sind zentrale Themen des Films, die das Publikum auf eine emotionale Achterbahnfahrt mitnehmen. Der Thriller bietet nicht nur Nervenkitzel, sondern auch eine Reflexion über Überlebensinstinkte und den Willen, den eigenen Ängsten zu trotzen.

Vom Stress einer Verfolgungsjagd bis hin zu Momenten der Hoffnung und Verzweiflung – „You Can’t Run Forever“ verspricht ein Filmhighlight für Fans von packenden Thrillern. Seien Sie bereit, in die Welt von Miranda einzutauchen und mit ihr mitzufiebern, wenn sie versucht, ihrem mörderischen Verfolger zu entkommen.

NAG

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"